NELA Duschwärmetauscher – Elegante, einfache und sparsamme Lösung für Ihre Dusche

NELA Dusche Wärmetauscher

kann bis 42% des Energieverbrauches zur Warmwasser Erwärmung sparen.

Der NELA Duschwärmetauscher wurde zur Rückgewinnung der Energie aus dem Abwasser beim Duschen hergestellt.

Beim Duschen benutzen wir von 37°C bis 40°C heises Wasser, von dem wird nur ca 5°C fürs das eigentliche Duschen verbraucht. In die Kanalisation fliest das 34° – 36°C warme Abwasser. Das heißt, es wird fast 90% der Energie der Warmwasserbereitung nicht genutzt!

Der neue NELA Duschwärmetauscher kann diese Verluste deutlich reduzieren!

IMG_8924

Das heisse Abwasser beim Duschen fliest durch den NELA Duschwärmetauscher, wo das reine Frischwasser in einer Mischbatterie um ca 12°C vorgewärmt wird. In der Mischbatterie wird dann das vorgewärmte Frischwasser mit der Heißwasser gemischt.

So wird der Verbrauch des heißen Duschwassers reduziert und damit bis zu 42% des ursprüngliches Energieverbrauches gespart.

Die Arbeitsfläche des NELA Duschwärmetauscher ist hergestellt aus profilierten AISI 316 Edelstahlplatten, die zusammen mit Kupfer in Vakuum hartgelötet und danach in einem ABS Gehäuse montiert werden. Das Abwasser aus der Dusche fliest auf der Oberseite der Arbeitsfläche. Das reine Frichwasser fliest im Inneren der Platten.

Der NELA Duschwärmetauscher wurde in der E.ON Energy Globe Award Czech Republik 2015, dem renommierten Wettbewerb für ökoeffizienten Projekte, mit dem 3. Platz bewertet. Eine Jury, zusammengestellt aus Mitgliedern der Akademie für Wissenschaft der Tschechischen Republik, wählte unser Produkt aus den 373 Mitbewerbern aus.usporna_sprcha_vymenik_nela_sakal

Technische Daten:
ABS Gehäuse: 552 x 144 x 87mm
Abwasseranschluß: DN 40
Frischwasseranschluss: G 3/4“
Druck: max 16 bar
Temperatur: max 90°C
Gewicht: 1 800 g

NELA_DE

Globe_DE (1)